Ansichten

Holger Artus

20. September 2017
nach Holger Artus
Keine Kommentare

Betriebsrat stellt Antrag auf Einstweilige Verfügung gegen geplante Kündigungen

Heute hat der MOPO-Betriebsrat eine Einstweilige Verfügung beim Arbeitsgericht Hamburg gegen die vier geplanten Kündigungen beantragt. Ziel des Antrages ist es, dass die Kündigungen erst nach Abschluss der Beratungen mit dem Betriebsrat – wie im Betriebsverfassungsgesetz vorgesehen – ausgesprochen werden.  … Weiterlesen